Kostenlos Wasser nachfüllen: Kreisvolkshochschule wird zur Refill-Station


In Halberstadt haben sich 40 Läden, Geschäfte und Einrichtungen der Refill-Iniative angeschlossen. Jetzt gibt es auch in der Kreisvolkshochschule in der Theaterstraße eine kostenlose Wasserfüllung für die mitgebrachte Trinkflasche.

Ab sofort wird nicht nur Wissensdurst an der Volkshochschule gelöscht… Ein kleiner blauer Aufkleber an der Tür zur Theaterstraße kennzeichnet die Kreisvolkshochschule in Halberstadt seit Mitte Juli als Refill Station - eine von 40 weiteren im gesamten Stadtgebiet.

 

Initator Corado Stick stieß mit seiner Anfrage zur Partnerschaft der Refill-Inititative in der Kreisvolkshochschule Harz sofort auf offene Ohren! “Die Welt ertrinkt in Plastik, während sauberes Trinkwasser ein wichtiges und an vielen Orten ein knappes Gut ist. Wir sind ein Ort der Begegnung und der Bildung”, betont Stefanie Dabrowski, Pressesprecherin der Kreisvolkshochschule, “deshalb wollen wir mit unserer Teilnahme an der Refill-Intiative möglichst viele Menschen darauf aufmerksam machen, nicht nur Plastikmüll zu vermeiden und umweltbewußt zu leben, sondern auch auf die Gesundheit zu achten.”

 

Man kommt in Zukunft einfach mit seiner Flasche in der Kreisvolkshochschule vorbei und füllt sie kostenlos am Wasserhahn auf. So wird auf lange Sicht nicht nur der zunehmende Plastikmüll gestoppt, sondern auf gesunde Art und Weise dem Körper das lebenswichtige Wasser zugeführt. Immerhin gilt Leitungswasser in Deutschland als eines sichersten Lebensmittel und kommt in hoher Qualität aus dem Hahn in der Wand.

 

Mehr Informationen zur Refill-Initiative in Halberstadt


Zurück