182-7401 Energetische Altbausanierung mit ökologischen Baustoffen

Beginn Di., 11.09.2018, 17:00 - 18:30 Uhr
Kursgebühr 0,00 €
Dauer 1 x
Kursleitung Sissi Pschiebilscki

Jeder Besitzer eines älteren Hauses weiß, dass in gewissen Zeitabständen Erneuerungsmaßnahmen am Haus vorgenommen werden müssen. Hinzu kommen Umbaumaßnahmen oder Anbauten, um das Haus veränderten Wohnbedürfnissen anzupassen. All diese Maßnahmen bieten gleichzeitig eine gute Gelegenheit, den Heizenergiebedarf des Hauses deutlich zu senken. Dabei sollte man sich nicht mit Mindestanforderungen zufrieden geben, sondern alle Potenziale zum Energiesparen nutzen. Durch richtig aufeinander abgestimmte Maßnahmen ist es möglich, den Heizenergieverbrauch deutlich zu reduzieren.
Dipl. Ing. Sissi Pschiebilscki Energieberaterin der Verbraucherzentrale Sachsen- Anhalt erläutert, welche Maßnahmen im Einzelnen durchgeführt werden können. Insbesondere wird dabei auf die Einsatzmöglichkeiten von ökologischen Baustoffen eingegangen. Darüber hinaus werden auch kritische Bereiche dargestellt, welchen man bei der Sanierung besondere Aufmerksamkeit widmen sollte. Auch die dazugehörigen Förderprogramme werden vorgestellt.




Kursort

Raum K 3

Theaterstraße 6
38820 Halberstadt

Termine

Datum
11.09.2018
Uhrzeit
17:00 - 18:30 Uhr
Ort
Theaterstraße 6, HBS, KVHS, Raum K 3