“Blütenrausch” bringt Farbe in die Flure der Kreisvolkshochschule in Halberstadt


Der Fotoclub der Kreisvolkshochschule Harz präsentiert seit heute die Arbeiten der Mitglieder der Halberstädter Öffentlichkeit.

Gemeinsam mit Dozent Daniel Kühne und Mitgliedern des Fotoclubs begrüßte Marion Meusel, Leiterin des Fachbereichs Kreativ der KVHS Harz die fotointeressierten Gäste, die zur Eröffnung der Fotoausstellung in die Theaterstraße 6 gekommen waren.


Seit heute verleiht Renate Margulls “Blütenrausch” - ein wogendes Meer lilafarbener Astern mit einem einzelnen Schmetterling - den Fluren der Kreisvolkshochschule in Halberstadt einen farbenfrohen Tupfer. Daneben reihen sich 23 weitere Fotografien auf. Eine eindrucksvoller als die andere.

Unter dem Motto “Der besondere Blick auf die Jahreszeiten” sammelten die Mitglieder des vhs Fotoclubs im Jahr 2016 die vielen unterschiedlichen Naturmotive. Die knapp 15 Besucher erfuhren von Renate Margull - von ihr stammen zwei der ausgestellten Fotografien - und Daniel Kühne, Initiator und Leiter des Fotoclubs, jede Menge Interessantes über Fototechniken und die Geschichten hinter den Bildern. Die zarte, zerbrechlich wirkende Eiskugel, fotografiert von Dagmar Strutz, verursachte große Verwunderung unter den Ausstellungsbesuchern. Staunend lauschten sie Kühnes Ausführungen, wie die grazile Seifeblase mit winterlichem Flair entsteht.

Die Ausstellung wird noch für einige Wochen in der Kreisvolkshochschule Harz zu sehen sein und kann während der Öffnungszeiten besucht werden.


Zurück